Fort- und Weiterbildungen

 

Wei­ter­bil­dun­gen und Zusatz­kur­se nach höchs­ten Qua­li­täts­kri­te­ri­en!
Das Medi­c­Sys­tems Schu­lungs­zen­trum bie­tet Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen für Ange­hö­ri­ge von medi­zi­ni­schen Assis­tenz- und ande­ren Gesund­heits­be­ru­fen, aber auch für inter­es­sier­te Lai­en.

Egal, ob Sie Ihre Kennt­nis­se auf­fri­schen oder erwei­tern möch­ten – unse­re Inten­siv­kur­se
bau­en auf­ein­an­der auf bzw. ergän­zen ein­an­der und ver­tie­fen Schritt um Schritt
Ihr Wis­sen in den medi­zi­ni­schen und admi­nis­tra­ti­ven The­men­fel­dern.



Befunderstellung / Befundschreiben

Stetig steigende PatientInnenzahlen und ein immer größerer administrativer Aufwand erhöhen die Anforderungen an die MitarbeiterInnen in Gesundheitseinrichtungen. In Krankenhäusern, Diagnosezentren oder Gruppenpraxen wird jeden Tag eine Vielzahl medizinischer Befunde erstellt. Schnelles Tippen, ein sicherer Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen und Ärztesoftware sowie eine perfekte Rechtschreibung, vor allem hinsichtlich der schwierigen Fachbegriffe, sind die Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit in der medizinischen Administration.

» mehr erfahren

Englisch für medizinische Assistenzberufe

Kennen Sie diese Situation? Eigentlich beherrschen Sie die englische Sprache gut, doch wenn es darauf ankommt, fehlen Ihnen plötzlich die Worte? In diesen praxisorientierten Intensivseminaren trainieren wir die Kommunikation mit PatientInnen in englischer Sprache. Im Mittelpunkt stehen typische Gesprächssituationen im Praxisalltag, von der Terminvergabe am Telefon über den persönlichen Empfang bis hin zur Aufklärung über Untersuchungen und Behandlungen.

» mehr erfahren

Deutsch für medizinische Assistenzberufe - in der Praxis

Sie arbeiten bereits in einer Ordination, Ihre Muttersprache ist nicht Deutsch und Sie haben manchmal Probleme in der Kommunikation mit PatientInnen oder KollegInnen? Unsere Zielgruppe sind Personen, die im Gesundheitswesen tätig sind und ihre deutschen Sprachkompetenzen verbessern wollen, damit die mündliche Verständigung ebenso problemlos funktioniert wie das Verfassen von ärztlichen Mitschriften, Befunden und Korrespondenzen.

» mehr erfahren

Medizinische Terminologie

Als Ordinationsassistent/In oder Medizinische Verwaltungsassistent/in ist es unabdingbar, dass Sie sich mit der medizinischen Fachterminologie auseinandersetzen. Das Wissen über die medizinischen Begriffe gehört zur Grundausstattung jeder im Gesundheitsbereich tätigen Person.

» mehr erfahren

Recht - zwischen Datenschutz und Meldepflicht

In Österreich regeln gleich mehrere Gesetze die Verhütung und Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten. Gleichzeitig gibt es aber auch mehrere Gesetze zum Datenschutz. Was sollen die Behörden wissen und wo müssen wir das Recht der PatientInnen auf Schutz ihrer Daten voranstellen? Und was ist rechtlich die richtige Vorgehensweise bei ansteckenden Krankheiten, für die eine Meldepflicht besteht, und in Sachen Corona?

» mehr erfahren

Konfliktmanagement / Stressbewältigung / Interkulturelle Kompetenz

Was tun, wenn eine Situation in der Ordination eskaliert? Wie gehe ich damit um, wenn PatientInnen unangemessenes Verhalten an den Tag legen? Wie können wir Kultur- und Sprachbarrieren überwinden? Und wie grenze ich mich persönlich ab und vermeide Überbelastung durch Stress? In insgesamt drei Seminaren mit verschiedenen Schwerpunkten finden Sie geeignete Lösungsstrategien für diese Situationen.

» mehr erfahren

Notfalltraining für die Ordination

Bei Notfällen zählt in der Regel jede Sekunde. Jeder Notfall verläuft unterschiedlich und jeder Notfall trifft uns unvorbereitet – und das womöglich vor den Augen der anderen PatientInnen. Auch wenn in der Theorie die Handlungsabläufe und die Aufgabenverteilung für diesen Fall abgesprochen sind, sieht es in der Praxis oft anders aus.

» mehr erfahren