Notfalltraining für die Ordination

 

Bei Not­fäl­len zählt in der Regel jede Sekun­de. Jeder Not­fall ver­läuft unter­schied­lich und jeder Not­fall trifft uns unvor­be­rei­tet – und das womög­lich vor den Augen der ande­ren Pati­en­tIn­nen. Auch wenn in der Theo­rie die Hand­lungs­ab­läu­fe und die Auf­ga­ben­ver­tei­lung für die­sen Fall abge­spro­chen sind, sieht es in der Pra­xis oft anders aus.

 

Praktisches Training: Der Notfall in der Ordination [5 UE]

Lehrinhalte

Für alle Per­so­nen, die in einer ärzt­li­chen Ordi­na­ti­on oder ähn­li­chen Gesund­heits­ein­rich­tung arbei­ten, emp­fiehlt sich daher eine regel­mä­ßi­ge Auf­fri­schung von wich­ti­gen Not­fall- und Reani­ma­ti­ons­maß­nah­men.

Ger­ne laden wir auch ein kom­plet­tes Ordi­na­ti­ons­team zu die­sem Trai­ning ein bzw. füh­ren es direkt vor Ort bei Ihnen durch.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Voll­stän­dig aus­ge­füll­tes Anmel­de­for­mu­lar
  • Ein­gang der Kurs­kos­ten über Kas­sa oder Bank [spä­tes­tens 1 Woche vor Kurs­be­ginn]
  • Bei För­de­rung – Kos­ten­über­nah­me­be­stä­ti­gung

 

Termine und Kurskosten

Termine

Kurskosten


NFT-WOE 12/2020

30.11.2020 [5 UE]

Sams­tag 08.00-12.00 Uhr

 
180,00 EUR

inkl. Skriptum/Kursmaterial
Kurs­kos­ten USt-frei gem. § 6 [1] Z.11 UStG 1994

NFT-WOE 03/2021

13.03.2021 [5 UE]

Sams­tag 08.00-12.00 Uhr

 
120,00 EUR

inkl. Skriptum/Kursmaterial
Kurs­kos­ten USt-frei gem. § 6 [1] Z.11 UStG 1994

 

TeilnehmerInnenzahl

13 Per­so­nen
Die­ser Kurs fin­det aus­schließ­lich im Prä­senz­un­ter­richt statt. Daher ist die Teil­neh­me­rIn­nen­zahl wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie auf 13 Per­so­nen begrenzt.